Frühlingspilze 

die besten Speisepilze, Standorte & praktische Tipps und Tricks für eine erfolgreiche Suche

1/5

Während der Frühling in der Welt der Pflanzen die Zeit des Erwachens ist, stellt die Zeit zwischen März und Ende Mai eine der schwierigsten Phasen für uns Schwammerl-Freunde dar. Doch auf den zweiten Blick hat der Pilz-Frühling einiges zu bieten. Auf uns warten nicht nur einige der schmackhaftesten Speisepilze des gesamten Pilzjahres, der Pilz-Frühling beginnt auch schon deutlich früher als Vielen bewusst ist. Alleine im wärmebegünstigen Wienerwald warten schon im Mai drei verschiedene Steinpilzverwandten darauf von uns entdeckt zu werden.

Wenn Sie die besten Pilze des Frühlings besser kennenlernen und selbst finden möchten, sind Sie bei diesem Vortrag genau richtig! Wir beschäftigen uns mit:

  • den Königen der Frühlingspilze – den Morcheln und ihrer pilzigen Verwandtschaft

  • Weiteren Speisepilzen wie dem Mairitterling, den Prachtbecherlingen, den ersten Röhrlingen (Steinpilzverwandten) uvm. 

  • Deren gefährlichen Verwechslungspartnern

  • Ihren unterschiedlichen Wuchsorten und Standortansprüchen 

  • Verarbeitungstipps & Rezeptideen  

Begleiten Sie Stefan Marxer auf einer abenteuerlichen Reise durch die Welt der Pilze – Sie erwartet ein Multimedia-Vortrag voller persönlicher Einblicke & Erfahrungswerte, selbstgemachter Bilder & Videos sowie spannender Pilzgeschichten aus aller Welt! Nach diesem Vortrag werden Sie die Welt und die Bedeutung dieser unscheinbaren Lebewesen mit anderen Augen betrachten – versprochen!

Zur Buchung

oder sei virtuell hautnah  LIVE dabei:
Frühling 22.4.22-Site.png
* Die Teile der Vortragsreihe sind inhaltlich weitestgehend voneinander unabhängig, der Besuch vorangegangener Seminare ist somit keine Voraussetzung um inhaltlich folgen zu können. Wenn Sie daran interessiert sind das ganze Jahr über erfolgreich auf Pilzsuche zu gehen, wird allerdings die Teilnahme an allen Vorträgen empfohlen.